Benno Muheim

Figurenspieler, Regisseur und Musiker

Ausbildung zum Schauspieler, Studium der Musikpädagogik an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) mit Abschluss 2006. Über 30 Inszenierungen mit Berufs- und Laienensembles (Luzerner Theater, Fabriktheater Rote Fabrik, Figurentheater St. Gallen, Tonhalle-Orchester Zürich u.v.m.). Einladungen zu Festivals sowie Gastspiele in der Schweiz und im Ausland. Er war Initiant der «Freien Oper Zürich» und führte Hörspielregie beim Schweizer Radio SRF. Zwischen 2017 und 2019 war er Co-Leiter am Theater Stadelhofen Zürich. Seit über 10 Jahren ist er mit der bekannten und preisgekrönten Kinderliederband «Silberbüx» auf Tournee. Zwischen 2014 und 2016 absolvierte er die Weiterbildung Figurentheater und ist Gründungsmitglied und Regisseur der freien Gruppe «Ensemble der Dinge».

 

Als Dozent für Theaterpädagogik arbeitete Benno Muheim an der ZHdK und an der Universität Zürich. Ab 2021 begleitet er als Regisseur den MAS-Lehrgang am «Till Theaterpädagogik». Er ist Vorstandsmitglied der ASSITEJ Schweiz und engagiert sich in diversen kulturpolitischen Gremien für die Künste für ein junges Publikum. Sein Schaffen wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Urner Werkjahr 2012.