Ensemble

Drei Theatermenschen mit unterschiedlicher künstlerischer Beheimatung (Bildende Kunst, Schauspiel, Musik) finden in der gemeinsamen Faszination für das Figurenspiel zueinander. Als "Figurentheater Hand im Glück" bringen sie Themen und Geschichten für ein junges Publikum auf die Bühne. Sie suchen neugierig und mutig einen eigenen Umgang mit Erzählmechanismen, eine neue, spannende Materialsprache für Figuren und Raum, sowie musikalische Formen zwischen Songs und Sounddesign.